Die besten Avocado Rezepte

Reissuppe mit Avocado

Reissuppe mit Avocado

Wir lieben es einfach, es uns im Winter einfach mal mit einer heißen Suppe gemütlich zu machen. Nach einem langen Winterspaziergang kann man sich so schön von innen aufwärmen. Heute hatten zusätzlich wir mal wieder richtig Lust, in der Küche kreativ zu werden.

An Gemüsesuppen haben wir schon einiges probiert, ob Zuccini, Brokkoli, Kürbis oder Kartoffel. Diesmal wollten wir uns an einer Reissuppe versuchen. Unser Fazit: Das ist definitiv nicht das letzte Mal, dass wir diese leckere Suppenvariante kochen. Aber nun erst mal zum Rezept.

Zutaten:

  • 400 g Möhren
  • 50 g Butter
  • 40 g Naturreis, gemahlen
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • Garam Masala (Gewürz aus Koriander, Nelken, Ingwer, Kardamom, Zimt und Kreuzkümmel)
  • Muskatnuss
  • 50 g Sahne
  • 1 Avocado
  • etwas frische Petersilie

Zubereitung:

Zuerst schält ihr die Möhren und raspelt sie grob. Dann erhitzt ihr die Butter in einem Topf und dünstet die Möhren darin an. Anschließend rührt ihr das Reismehl ein und löscht es mit der Gemüsebrühe ab. Die muss dann ca. 10 Minuten köcheln. Schmeckt die Suppe mit den Gewürzen (Salz, Pfeffer, Garam Masala und Muskatnuss) ab und püriert sie mit dem Fleisch einer halben Avocado und der Sahne gut durch.

Nun könnt ihr sie mit der restlichen Avocado  (in kleine Stücke geschnitten) und etwas Petersilie (haben wir für´s Foto leider vergessen) auf einem Teller anrichten.

Uns hat die Reissuppe wirklich super geschmeckt. Wir werden sie definitiv nochmal nachmachen. Und im durch das Reismehl ist sie sogar richtig sättigend und sehr cremig. Eine echte Empfehlung.

Guten Appetit und viel Spaß beim nachkochen! Für ein passendes Dessert klickt einfach hier.

Louisa und Maike



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*