Die besten Avocado Rezepte

Best of Avocado Toast

Best of Avocado Toast

„You’re the avocado to my toast“ – die wahrscheinlich schönste Liebeserklärung, die sich jeder echte Avocado-Lover vorstellen kann! Auch wir lieben Avocado Toast zum Frühstück (und Mittagessen und Abendbrot…). Deshalb dreht sich heute alles um dieses simple und trotzdem leckere Avocado Rezept und wir verraten Euch unsere ‚Best of‘ Avocado Toast-Kreationen.

 

Avocado ToastDer Klassiker

Avocado Toast geht einfach immer! Noch dazu ist es super schnell zubereitet: Man nehme eine reife Avocado, zerdrücke sie mit einer Gabel und füge etwas Salz und Pfeffer hinzu. Voilà! Die wahrscheinlich leichteste Variante der Avocado-Creme, mit der Ihr Euer Toastbrot bestreichen könnt. Dieses ‚Grundrezept‘ könnt Ihr natürlich noch erweitern, beispielsweise mit weiteren Gewürzen wie Chilliflocken oder Paprikapulver oder etwas Zitronen- oder Limettensaft. Als Topping für das klassische Avocado Toast verwenden wir am liebsten Chia- oder Leinsamen, Sonnenblumenkerne oder andere Nüsse wie gehackte Paranüsse.  Als süße Variante empfehlen wir Euch Kokoschips oder -flocken. 🙂

Eurer Kreativität sind natürlich keine Grenzen gesetzt und Ihr könnt Euer Avocaco Toast zusätzlich noch mit den verschiedensten Zutaten belegen. Wir haben hier unsere ‚Top 5‘ der besten Toppings für das Avocadobrot vorbereitet:

 

17124815_1391409337565688_1946672299_n (1)1. Avocado Toast mit Ei

Avocado und Ei sind eine super leckere Kombination! Deshalb passen Eier auch perfekt auf Euer Avocado Toast. Egal, ob mit gekochtem oder pochiertem Ei, Rührei oder Spiegelei: Besonders zum Frühstück, z. B. an einem entspannten Sonntagmorgen, ist diese Variation des klassischen Avocadobrots eine wahre Gaumenfreude. Wer es noch etwas ausgefallener mag, kann es auch mit einem leckeren Avoado French Toast probieren.

 

17160541_1391409280899027_721705997_n2. Avocado Toast mit Gemüse

Auch Gemüse ist eine super Ergänzung zu Eurem Toast: Am liebsten mögen wir Tomaten, Gurken oder etwas Rucolasalat als Beilage zum Avocadobrot, lecker sind auch Radieschen, Paprika, Frühlingszwiebel oder Möhren. Seid kreativ und probiert einfach neue Kreationen aus. Für das gewisse Extra sorgen in jedem Fall noch etwas Avocado-Creme oder frische Kräuter we Petersilie oder Basilikum.

 

 

17142169_1391432154230073_155605143_o3. Avocado Toast mit Früchten

Genauso gut wie mit Gemüse schmeckt das Avocadobrot in der süßeren Variante mit etwas Obst garniert. Am meisten angetan haben es uns Beeren auf dem Avocado Toast. Himbeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren oder Johannisbeeren verleihen der Avocado eine leckere, fruchtig-frische Note. Vielleicht liegt es daran, dass die grüne Superfrucht streng genommen auch zur Gattung der Beeren zählt. 😉

 

17148818_1391432134230075_946389119_o4. Avocado Toast mit Pilzen

Unser aktueller Favorit unter den Avocado Toats: Wenn Ihr Pilze genauso gerne mögt wie wir, dann garniert Euer Avocadobrot das nächste Mal mit ein paar leckeren, gebratenen Champignons.

 

 

 

 

17160752_1391409324232356_383529094_n5. Avocado Toast mit Frischkäse

Last but not least: Das Avocadobrot könnt ihr natürlich auch superleicht mit etwas Frischkäse kombinieren. Unsere persönliche Empfehlung ist hier definitiv körniger Frischkäse, der uns in der Kombination mit Avocado wirklich gut schmeckt. Alternativ sind auch ’normaler‘ oder Kräuterfrischkäse sehr lecker.

 

 

Wie Ihr seht, gibt es super viele Möglichkeiten, um das ‚klassische‘ Avocadobrot zu variieren und noch mehr Abwechslung auf den Frühstückstisch zu bringen. Gerne könnt Ihr uns noch weitere Ideen oder Euren persönlichen Favoriten unter den Avocado Toasts verraten. Viel Spaß beim kreativen Ausprobieren! 🙂

Eure Maike & Louisa



814 thoughts on “Best of Avocado Toast”