Die besten Avocado Rezepte

Avocado Quesadillas mit Zwiebeln und Chilli

Avocado Quesadillas mit Zwiebeln und Chilli

Wir lieben mexikanisches Essen und vor allem die leckeren Quesadillas haben es uns angetan. Deswegen dürfen natürlich unsere Avocado Quesadillas auf Avocadorable nicht fehlen. Hier haben wir ein super leichtes, schnelles und vor allem leckeres Rezept vorbereitet. 🙂

Zutaten:

  • 2 Avocados
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Zitrone
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL brauner Zucker
  • 200 g saure Sahne
  • 200 g geriebener Goudakäse
  • 4 Tortillas
  • 1 Chillischote
  • Salz
  • Pfeffer

 

Als erstes schneidet ihr die Zwiebel, zerhackt sie in kleine Würfel und bratet sie kurz mit etwas Öl in einer Pfanne an. Anschließend zerhackt ihr auch die Chillischote und vermischt sie mit den Zwiebeln, dem Olivenöl, dem (braunen) Zucker und 2 EL Zitronensaft in einer Schale und stellt diese zunächst zur Seite.

Nun könnt ihr Euch erst einmal den Avocados widmen. Halbiert sie, entfernt den Kern und pellt die beiden Avocados (Hier gibt es die passenden Tipps zur Zubereitung). Danach schneidet Ihr sie in möglichst dünne Scheiben, mit denen Ihr die Quesadillas später gut belegen könnt.  Die Avocado-Scheiben könnt Ihr mit dem restlichen Zitronensaft beträufeln.

Die saure Sahne würzt Ihr jetzt mit Salz und Pfeffer und bestreicht die Quesadillas damit. Dann belegt Ihr jeweils die Hälfte eines Tortillas mit den Avocado-Scheiben und dem Zwiebel-Chilli-Gemisch. Als letztes bestreut Ihr Eure Avocado Quesadillas mit dem geriebenen Käse und klappt sie in der Hälfte zu. Die Quesadillas in der Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten anbraten, bis der Käse schmilzt und der Teig goldbraun wird. Fertig sind die super leckeren Avocado Quesadillas – viel Spaß beim Nachkochen & lasst sie Euch schmecken!

Eure Maike & Louisa

 



29 thoughts on “Avocado Quesadillas mit Zwiebeln und Chilli”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*